Klamotte | Blau, blauer, am blauesten | Pulli + Top für mich


Hi! Hallo!

Neulich war ich bei Birgit zum Nähkurs!
Das war mein allererster Nähkurs :D
Und siehe da, mit Birgit war es babyleicht! ;-)
Entstanden ist ein MAlotty Set aus Shirt (Pulli) und Top in schwarz und petrol.
Und weil das wirklich so ein Lieblingspullischnitt ist und mit dem Top drunter genau mein Ding, hab ich gleich nochmal genäht!
Diesmal in einem wahnsinnig blauen Blau und das Top in rot-weiß geringelt.
Mein zweites MAlotty-Projekt!
Warum ich das "Projekt" nenne?
Weil das für mich schon echt eine Herausforderung war! Ich näh mit links auf nur einer Arschbacke sitzend eine Gürteltasche, aber so ein Sweatshirt und Top - woah - das find ich echt schwierig!
Und bitte guck nicht auf die Overlocknaht am Halsausschnitt!
...hey, Du hast geguckt!!
Kaum hatte ich Pulli und Top auf Facebook gezeigt, hieß es "Wir warten auf ein Tragefoto"...
Ja, wenn das so einfach wäre. Ich mag Fotos von mir nicht! Egal was wer auch immer dazu sagt, "Nicht so schlimm", "ach sieht doch gut aus"... und so... ich mag es trotzdem nicht! Und jetzt bitte kein weiteres Mitleid, ich bin ja realistisch!
Nun aber, was soll's? Mach ich halt mal...
Ich hab's erst mal selbst versucht, aber weil das Kabel vom Fernauslöser (da hat jemand das Wort "Fern" nicht ernst genommen) so kurz ist, sieht das ziemlich komisch oder gar beknackt aus...
Und man sieht auch gar nicht, wie oben die Träger vom Top rausblitzen, das tun sie nämlich!
Dann hab ich meinen Sohn gebeten...
...das Bild ist soooo albern, aber es ist noch das Beste von den 10, die er gemacht hat bis er sagte: "So das muss langen!" - ähm, ja okay... ich mach irgendwie was draus...
Aber auch hier sieht man die Träger ja gar nicht, dafür aber unseren wilden Garten...
Und falls Du Dich fragst, was denn die Bienchen- und Blümchenfotos da zwischendurch sollen.
Na, ich wollte zwischendurch auch immer mal ein hübsches Bild zeigen :D und weil ich ja nach den 10 Fotos von meinem Sohn mit der Kamera allein gelassen wurde, hab ich ein bisschen im Garten geknipst.

Jetzt, da ich mich an die Overlock traue war es sicher nicht das letzte mal, dass ich Kleidung genäht hab - YES!
Der schwarze, der wahnsinnsblaue Sommersweat und der rot-weiße Ringeljersey sind von der schnellsten Stoffverkäuferin ever: Kekero, die leider viel zu weit weg ist, als dass ich dort persönlich shoppen könnte, denn dann bekäm ich sicher einen Kaffee dazu :-)
Der petrolfarbene Jersey ist von Martchen, deren Laden leider auch nicht in meiner Nähe ist.
Das Schnittmuster MAlotty samt Anleitung bekommst Du bei ki-ba-doo als Download.

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Im Kaffeekochen bin ich echt schlecht, aber für dich kriege ich das bestimmt irgendwie hin.
    Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Ich bring den Kaffee mit, das kann ich. Die Kombi ist super, Jana, und ich mag auch die Bilder, auch wenn man die Träger nicht sieht. Steht dir total gut, du solltest dringend mehr Klamöttchen für die nähen und das mit den Fotos wird eh überschätzt (sprach die Queen of schummerige Küchenfotos)

    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das unterschreibe ich glatt, liebe Paula!!!!

      Löschen
  3. Liebe Jana,
    ich freue mich sehr, dass du dich für uns vor die Kamera gewagt hast und schlucke mein "Sieht-doch-toll-aus" mal runter, weil du das ja nicht hören möchtest. Aber die Kombi aus Shirt und Top... wow... dazu darf ich doch sagen "sieht klasse aus"??!!! So ist es nämlich!!!!!!! Und wart mal noch das Bademodenproduktionsende im Hause Streuterklamotte ab, dann mache ich mir nämlich auch so eine schöne Top-Shirt-MaLotty... hoffentlich!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, du braucht halt einen kabellosen, also Funkauslöser, oder wie die Dinger heissen...
    Ich liebe deinen Garten!
    Das andere spare ich mir, nicht, dass es heisst, "wie nur den Garten?"
    So, over.... and out..
    bis bald, ich warte..
    :) Goschili

    AntwortenLöschen

Huhu! Ich freue mich sehr, sehr, sehr über Deinen Kommentar!

Beliebte Posts

AKTUELL

farbenmix | Adventskalender 2017 | Strandläufer