Endlich kaputt

... dachte ich mir, als ich heute morgen, den Deckel der Teekanne aus der Spülmaschine nahm.
Die Keramik hat da an der richtigen Stelle im Deckel ein Loch, durch dieses war mit einer Schraube der Holzgriff angebracht.

Der war schon lange nicht mehr schön, aber er hielt ja noch...
...bis heute - da war er ab! :-)

Ich: "Bring mir mal 'nen Hasen, Kind!"


Hat das Kind gemacht.
Ich fragte noch um Erlaubnis, den Hasen zu bearbeiten, hab ich auch bekommen und los:

1. Hase angebohrt




2. mit der alten Schraube wieder angeschraubt


3. Schon fertig - Deckel wieder schön!


Könnten die beim großen Schweden doch gleich so machen, oder?


Ich wünsch' Euch einen schönen Sonntag!
Ich werd' Tee trinken, mit meinem Hasen!

                                                                      Jana          


Kommentare:

  1. haha zu schön! Ich gebe dir vollkommen recht - das sollte gleich so verkauft werden, das wäre ein Verkaufsschlager! Ganz bestimmt :)

    AntwortenLöschen
  2. Coole Häschenkanne. Gewusst wie... Viel Spaß beim Teetrinken! LG Julia

    AntwortenLöschen
  3. ja wie genial schön, das ist jetzt ein gaaaanz besonderes Kännchen geworden!!! Und ein UNIKAT!!! viel toller, als wenn es der Schwede machen würde!!! Da gibt es ja genug Zeugs :) was bei dir rumsteht, gell? mehr davon!! Eine kleine Hasenfamilie!!!!
    Bin gespannt...ganz liebe Grüße, Goschi

    AntwortenLöschen

Huhu! Ich freue mich sehr, sehr, sehr über Deinen Kommentar!

Beliebte Posts

AKTUELL

farbenmix | Adventskalender 2017 | Strandläufer