Spendentag bei der Näh-Connection | dazu die Rockstar Bag [Werbung]

Guckguck,

GANZ WICHTIG (MEHR DAZU AM ENDE DES POSTS):
HEUTE IST SPENDENTAG
BEI DER NÄH-CONNECTION!

bei Annika aka Näh Connection gibt es einige der tollen Schnittmuster von Sara Lawson aka Sew Sweetness jetzt ins Deutsche übersetzt. Den CUMBERLAND BACKPACK habe ich schon genäht, das MATERIALETUI und die APPALOOSA BAG stehen noch auf meiner To Sew Liste.
Und gerade habe ich die ROCKSTAR BAG genäht.
Beim Cumberland hing ich recht lange beim Lesen der Anleitung fest, ich musste mich erst an die Art gewöhnen. Ist doch anders als die gewohnten deutschen Anleitungen.
Der Zuschnitt ist sehr ausführlich erklärt, was ich eigentlich nicht brauche. Beim ersten eBook von Sara Lawson habe ich mich aber nicht "getraut" das zu überlesen. Bei der Rockstar Bag dann schon.

Denn die Angaben auf dem Schnittmusterbogen zum Zuschnitt langen mir schon. Noch dazu habe ich wieder den wunderbar geeigneten Steppstoff "Moskau" verwendet, das macht eh einiges an Zuschnitt überflüssig.
Ich habe mich auch dieses Mal nicht so ganz streng ans Schnittmuster gehalten. ich ändere gerne etwas. Hier habe ich die Klappe, die als Reißverschlusstasche vorgesehen ist, als schlichte Klappe mit Paspel genäht.
Für die Träger habe ich einfach Gurtband genommen, denn die vorgesehenen Träger aus Stoff - die ich hätte wenden müssen ;-) - mit D-Ringen etc. waren mir in dem Moment zu aufwendig und auch zu auffällig. Ich wollte den Fokus lieber auf der aufgesetzten Tasche mit Regenbögen haben.
Den groben Reißverschluss finde ich ganz prima zu der Tasche! Innen ist auch noch eine Reißverschlusstasche. Und ich habe wieder Schrägband angebracht, wie schon beim Cumberland Backpack, dieses Mal hat's schon viel besser geklappt ;-)
Um Dir das zu zeigen, habe ich die Tasche mal auf links gedreht. Die Schrägbandeinfassung finde ich prima, denn bei einem normalen Innenfutter hängt dieses manchmal so durch, hier ist es fest.
Meine ROCKSTAR BAG ist gar nicht rockig, aber den Schnitt finde ich super, ich mag gerne Henkel und Schultergurt, denn zum Zack-Zack-ich-muss-los greife ich gerne nach den Henkeln!
Eine aufgesetzte Außentasche finde ich auch immer super, da man da so schön mit Stoffen spielen kann! Die Form finde ich prima und sie hat eine schöne Größe, sie ist nämlich gar nicht so groß, wie ich anhand der Fotos aus dem eBook zuerst dachte! (Jaaaa, ein Tragefoto würde hier Wunder wirken.... hab ich aber grad nicht - 'tschuldigung)

So das Wichtigste zum Schluss:
SPENDENTAG BEI DER NÄH-CONNECTION!

Das bedeutet von allen eBooks, die heute bei der Näh-Connection verkauft werden, spendet Annika ihren kompletten Anteil (abzüglich Steuern und Anteil der Designer) an das Kinderhospiz St. Nikolaus. Mehr zu der Aktion , kannst Du heute bei Annika im Blog lesen.

Ich finde das eine sehr, sehr schöne Aktion, warte also nicht mit dem Kauf eines eBooks, sondern verbinde Deinen Kauf heute mit einer guten Tat!

Die neuen Taschenschnittmuster bekommst Du momentan außerdem mit 15% Rabatt im Näh-Connection-Shop!


Viel Spaß beim Nähen
und eine schöne, entspannte Vorweihnachtzeit
wünsche ich Dir!

P.S. Wenn Dir meine Rockstar Bag so haben-will-mäßig gefällt, dann guck mal in meinem Shop, da ist sie ;-)

1 Kommentar:

  1. Die Tasche ist einfach wundervoll, ganz bezaubernd. Der Regenstoff in der Kombination mit der Paspel und dem Steppstoff ist wirklich genial. Besonders gefällt mir auch der schräge Abschluss der Klapptasche. Mit dieser Tasche ist man ganz sicherlich ein Star, zumindest fühlt man sich bestimmt so, denn es wird garantiert Komplimente regnen ;-))). Ich stöber direkt mal bei den ebooks, vielen Dank für den Tipp. VG Karin

    AntwortenLöschen

Huhu! Ich freue mich sehr, sehr, sehr über Deinen Kommentar!

Beliebte Posts

AKTUELL

Probenähen | MyBag von Keko-kreativ