Klamotte | Ein ganz, ganz schnelles T-Shirt

Hi :-)

Vorgestern hab ich mich nach laaaangem Hin und Her endlich entschieden, was ich denn bei Kekero so bestellen will (ist ja manchmal gar nicht so einfach!). Überhaupt nicht lange hat dann die Lieferung gedauert, die kam nämlich schon gestern! Claudia ist da unglaublich schnell und ich vermute sie hat einen besonderen Draht zur Post ;-)
Diese Karte war dabei! Sie erinnert mich an: "Ey Alder, isch weiß wo Dein Haus wohnt!" ...okay, wahrscheinlich denke nur ich dabei an sowas! Jedenfalls, fand ich es deshalb witzig!
Claudia ist also schnell im Liefern und ich bin schnell im Waschen, Schnitt erstellen, Zuschneiden und Nähen!
Denn aus dem ersten Jersey hab ich schon ein T-Shirt an!

Für den Schnitt hab ich einfach eins meiner Lieblingsschirts "abgemalt", so alles in einem ohne extra Ärmel. Finde ich bei solch gemusterten Stoffen eh besser!
Arm-, Halsausschnitt und Bund habe ich einfach versäubert und umgenäht - fertig - passt!
Da ich bei meinen T-Shirts immer nach dem Etikett gucke, wie rum ich es anziehen muss - naja oder sollte und da mich die Etiketten meist kratzen, hab ich ein Stückchen Jersey zur Orientierung eingenäht!

So, wie gut, dass ich heute dann schon weiß, was ich anziehe!

Liebe Grüße + einen schönen Sonntag + viel Spaß beim Nähen (ich bin schon durch)!

1 Kommentar:

  1. Total cool!!!
    Ich mag diese Trianglestoffe auch sehr und so ein schlichter Schnitt lässt ihn am besten wirken!
    Muss ich wohl mal shoppen gehen...

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen

Huhu! Ich freue mich sehr, sehr, sehr über Deinen Kommentar!

Beliebte Posts

AKTUELL

Probenähen | MyBag von Keko-kreativ