Stoffabbau Oktober 2014 #4 | Portemonnaie

Guten Tag!

Am Montag gab's Frühstück bei Emma und ich war nicht dabei :-/
...ich hole das heute nach mit meinem Stoffabbau-Portemonnaie!

Hey Portemonnaie - DAS kann ich! Ich hab schließlich bestimmt schon 90 genäht!
JA DENKSTE!

Guck:

...mit Beule rechts und schief und schäl...
...mit eigenwilliger, aber zumindest eigens ausgedachter Einteilung...
...beim ersten Versuch passte mal gar nix, Reißverschluss blieb offen....

...ich hab's dann aber fein sortiert und ein bisschen ausgeräumt, nun ist es zu und so steinhart, da so prall gefüllt, dass ich es als Hammer nutzen kann...
...doch, doch, schön ist es schon - was am Stoff liegt, den mag ich total!
Das Münzfach in der Mitte ist auch wirklich gut gelungen, ich kann es schön weit öffnen und alle Münzen gut erreichen, klappt sonst nicht bei jedem Geldbeutel ;-)
Aber mir fehlt ein gut erreichbares Scheinfach und die Kartenfächer sind zwar zahlreich, aber irgendwie machen die sich zu dick....

Nach Weihnachten, wenn ich wieder ein bisschen Luft habe im Januar-Loch, versuch ich es nochmal!
Bis dahin ist es bestimmt auch schmutzig ;-)

Yeah!
Jana

Sonst nehm ich halt das, ein paar Münzen und gefaltete Scheinchen passen da rein... wer braucht schon Karten? pfffft!
ZYKLOPEN-Etui
Hab ich am Montag genäht, passt auch zum Portemonnaie-Stoffabbau! :-)
So, tschüß jetzt!

Kommentare:

  1. Hi Jana,
    den Stoff mag ich auch sehr, aber ich muss sagen richtig putzig finde ich das schleimgrüne Zyklopenportemonnaie!

    Liebe Grüße
    Manja

    AntwortenLöschen
  2. Dann ging es dir ähnlich wie mir.
    Schön sieht es trotzdem aus.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es super. Gerade die Idee mit dem umlaufenden Reißverschluss finde ich prima :-)
    Hast du es dir selbst zusammengebastelt?
    Grüssle. Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja, ich hab es selbstgebastel ;-) dafür ist es auch nicht schlecht, aber eben noch nicht gut! Liebe Grüße, Jana

      Löschen
  4. sieht (trotzdem) toll aus - bin ja sonst ein wildspitz-fan - aber das mit dem rv find ich auch gut!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaaaaa auf Wildspitz steh ich auch total!!! Da habe ich schon eine riiiiiesen Sammlung!
      liebe Grüße!

      Löschen
  5. Das ist doch das Schöne, dass immer wieder was Neues entsteht und wo gehobelt wird, fallen auch Späne...
    bei mir sind auch schon aus kleinen Pannen die tollsten Sachen entstanden. Weil man dann eben nicht in den eingefahrenen Schienen denkt.
    Du hast immer neue Ideen, mach weiter so und lass uns daran teilhaben.

    LG
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Toller Schnitt! Ich mag Geldbörsen mit umlaufendem Reißverschluss. Bin gepannt, wie du es weiterentwickeln und wo das Scheinefach unterbringen wirst. Für das erste der Sorte ist dein Portmonnaie doch super schön geworden, da willst du mein erstes nicht sehen ;-)

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!!! :-)
      ...und DOCH! ich will dein erstes sehen, wo du's grad erwähnst ;-)

      Löschen
  7. Hammerteilchen!! Super!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Nachdem ich also gerade deine tolle Tasche bewundert habe, schaute ich mir das passende Portmonee an... Und finde das dit toll aussieht! Das schiefe und die Beule hab ick nich jesehn, aber auch der Stoff ist ja ein Träumschen.
    Ich kann das alles sehr gut nachvollziehen, ich habe gleich 4 schiefe genäht. ^^ Heute Nähte ich das letzte zusammen aus vorbereiteten Teilen und hier auch, totale und angemessene nicht enden wollende Unzufriedenheit.
    Ick verschenk die jetzt einfach ;-)
    LG Sylvie

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja, der Stoff ist auf jeden Fall ein Knaller :-) aber ich finde das Portmonee insgesamt toll.
    Und das kleine Monster ist total süß.
    L.G. Jutta

    AntwortenLöschen

Huhu! Ich freue mich sehr, sehr, sehr über Deinen Kommentar!

Beliebte Posts

AKTUELL

farbenmix | Adventskalender 2017 | Strandläufer