LIEBSTER award | Warum nicht?

Ich hab schon mal einen "award" bekommen, den "Best Blog Award"...

Da kopier' ich mal gerade den Text... passt ja jetzt auch und ich muss mir nichts Neues ausdenken...

Diesmal hat Kris von sticHaltig den LIEBSTER award an mich weitergereicht.

Ganz lichen Dank dafür!
 Ich freue mich, dass Du meinen Blog gefunden hast
und ihn für Award-würdig hälst!
 
 "LIEBSTER Award" Ganz süßer Name für einen Kettenbrief. ;-)
Passt zu meinem oft nicht so ernsten aber voll süßen Blog!
Die Idee dahinter ist wohl, (neue) Blogs bekannt(er) zu machen.
Ich muss ihn dann einfach weiterreichen ;-), wenn ich die Fragen beantwortet habe und mir ein paar weitestgehend neue Fragen für die Nächsten ausdenken.
Kann offensichtlich jeder machen, wie er mag.
Ich finde es lustig und freue mich über die Fragen, deswegen mache ich mit!
Kris fragt:
Wer steckt hinter dem Blog?

Ich antworte:
Na ich. Neulich habe ich mal meine Kinder gefragt, wie ich so bin. Das haben sie gesagt:
Einzigartig, verrückt, peinlich, dick, ach nee doch nicht dick, lustig, keine Tussi, cool, beschäftigt, lieb...


Kris fragt: 
Wie bist du zum Bloggen gekommen?

Ich antworte:
Ursprünglich wollte ich möglichst viel Kanäle im Netz öffnen um mein Geschäft voran zu bringen. Inzwischen blogge ich, weil es mir Spaß macht. Es macht mir Spaß Banner und Buttons zu gestalten. Es macht mir Spaß Fotos zu zeigen. Und am meisten Spaß macht mir, wenn ich Kommentare bekommen, in denen steht, dass es lustig ist bei mir zu lesen.


Kris fragt:
In 10 Jahren bin ich...

Ich antworte:
Wenn ich noch bin, dann bin ich einundfünfzig. Auf mehr will ich mich nicht festlegen...

Kris fragt:Mein größtes Aha-Erlebnis...

Ich antworte:
Als ich den WLAN-Repeater angeschlossen habe und im Vorgarten im Wohnwagen arbeiten konnte. Ich steh voll auf die technischen Möglichkeiten!


Kris fragt:
Buch oder Film?

Ich antworte:
Film! Lesen is' nicht so meins, nää! 80% der Bücher im Wohnzimmer gehören den Kindern und das sind ganz schön viele! Ich glaube wir haben inzwischen 160 Comic-Bücher - ungelogen!

Kris fragt:
3 Dinge, die auf keiner Reise fehlen dürfen?

Ich antworte:
Ein Auto, ein Handy und eine Flasche Wasser!



Ich reiche weiter, auch wenn ich mich unbeliebt mache, an:
Manja von Kandatsu

Claudia von Lenas Ideenreich und
Charlotte von Salomax

Und ich frage euch 7 Fragen:
 
  1. Was ist in Deinen Augen vollkommen überflüssig? 
  2. Welche drei Adjektive beschreiben Dich am besten?
  3. Kaffee oder Tee?
  4. Über was ärgerst Du Dich immer wieder?
  5. Sammelst Du etwas?
  6. Wen möchtest Du mal treffen und warum?
  7. Irgendein Spruch, der Dir gerade so einfällt:

...bin gespannt!
Jana


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Huhu! Ich freue mich sehr, sehr, sehr über Deinen Kommentar!

Beliebte Posts

AKTUELL

Probenähen | MyBag von Keko-kreativ