SEW ALONG bei Emma | Taschenspieler 2 | Miniorganizer

Guten Morgen!

Es ist Montag! Es gibt wie immer Frühstück bei Emma!
Wie immer? Ja schon, aber zum letzten Mal zum Sew Along!
Ist das jetzt "schnief" oder "puh, geschafft? Mal sehen...
Hier kommt Woche 12 - Sew Along Taschenspieler 2 CD von Farbenmix

Ich weiß gar nicht so recht, es ist noch so früh am Tag. Gestern abend fiel mir um 23.15 Uhr dann plötzlich ein "aaaah, mir fehlt ja noch der Miniorganizer!"
Ins Bett? Nein!
Ich hab es jeden Montag - echt jeden - geschafft beim Sew Along meinen Beitrag zu verlinken, da kann ich bei der letzten Tasche ja nicht aufgeben!
Also genäht bis 1.15 Uhr, genau zwei Stunden!

Und es lag nicht an zu später Stunde, dass das schon wieder so schief ist, wie schon bei der Herrentasche :-/ Ich krieg das nicht hin. Dabei hab ich mich so bemüht! Und die Größe des Organizers ist so genial, das wär DAS Federmäppchen für meine Jungs...
Ich hätte mir zum Abschied eine perfektere Tasche gewünscht! An dem Organizer habe ich mich nämlich schon zum zweiten Mal versucht. Vom ersten Versuch ist nur das hier über:
Ein flaches, evtl. als Geldbeutelchen nutzbares Mäppchen... hmmm
Zwischenzeitlich sah das so aus:
Ich habe jede Naht mindestens einmal aufgetrennt! Das war wirklich nicht lustig und ich bin erstaunt, dass dieses Teil nicht doch in unserem Garten gelandet ist. Denn wenn ich es aus meiner Werkstatt aus dem Fenster werfen würde, flöge es in den Garten!

Beim zweiten Organizer habe ich wenigstens nicht einmal aufgetrennt! Jetzt sag nicht:


SEUFZ!
Ich glaube ich brauche einfach mal Urlaub! Und dann - so gegen Ende der Ferien - nähe ich meinen beiden Jungs zwei perfekte Miniorganizer für's kommende Schuljahr! So!
Ein bisschen bedröppelt verlinke ich jetzt mal bei Emma... zum letzten Mal *heul*!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Und außerdem möchte ich mich GANZ HERZLICH für all Eure lieben Kommentare bedanken, ohne die es nicht halb so viel Spaß gemacht hätte!
Und ein ganz DICKES DANKE auch an Emma für dieses (meist) sehr spaßige Sew Along und ich hoffe ein bisschen, dass Du noch ein Sew Along veranstaltest dieses Jahr, Du machst das immer so schön!!!
♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Habt alle eine supergute Woche und hoffentlich bis bald!
Jana

Kommentare:

  1. Die sehen beide schick aus ;) An den Ecken hab ich mich auch richtig schwer getan, aber das schiebe ich mal auf meine nicht so perfekte Nähweise. Bin schon gespannt was du nach dem Urlaub nähst, ich wünsch dir erstmal erholsame Tage und werde auch die Montage bei Emma ein wenig vermissen!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    wo ist denn nun der Fehler, seh nichts....Ich finde, Dein Organizer sieht tadellos und schön aus. Und Deine Jungs mögen es sicher und haben nur Augen für Supahero.

    LG
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde beide hübsch. Und egal ob du nun gerade oder etwas scheif genäht hast, freu dich einfach, dass du bei allen Taschen dabei warst :o) Ich bin schon gespannt auf die beiden Mäppchen für deine Jungs.

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Coole Täschchen !
    Tolle Idee, sie als Federtasche zu nähen.
    Mach ich vielleicht auch noch.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  5. Ach, das tröstet mich ein bisschen, dass ich nicht alleine so große Probleme mit dem kleinen Organizer hatte! Nützt dir natürlich nix, aber, komm: der zweite Versuch ist doch schon viel besser und in zwei Stunden... da kann man auch nicht meckern. Aber ich kann nachvollziehen, dass du nicht zufrieden bist - ich mag auch schon gerne ordentliche Sachen nähen und nicht krumm und schief. Vielleicht sollte man das Teil ein wenig vergrößern, dann klappt´s auch mit den Rundungen?
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  6. *hachz* Ich werde die montägliche Runde bei Emma auch vermissen ... die vielen schönen (un)bunten Taschen und Täschchen ...

    Dein Miniorganizer ist doch super geworden ! Ich könnte jetzt auf Anhieb keine Fehler entdecken. Und schief isser doch auch nicht ... was du bloß wieder siehst ! ;)

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  7. Ein Organizer für Superhelden! Ist ja klasse!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Klasse TEILchen... ideal für JUNGs!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Mannomann -nur zwei Stunden für den Organizer - und er sieht so klasse aus! Hast Du Wachstuch mit verarbeitet? Ich bin noch dran und fluche noch... liebe Grüße, Annette aus Aachen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Annette!
      Ich habe statt Wachstuch Schabracke aufgebügelt. Wachstuch ist nicht mein Freund! ;-) Du verstehst was ich meine...
      Liebe Grüße, Jana

      Löschen
  10. Um die Uhrzeit hätte ich gar nichts mehr hinbekommen, Hut ab! Ich finde ihn wirklich schön und die Ecken fand ich auch echt fummelig!
    LG Stephie

    AntwortenLöschen
  11. ich finde deinen 2. versuch super gelungen.
    gefällt mir super.
    lg claudia

    AntwortenLöschen
  12. Wie schön :-) Das bringt mich doch glatt auf die Idee, mir auch einen Miniorganizer als Mäppchen zu nähen. Vielleicht dann für's nächste Semester!

    AntwortenLöschen
  13. Ich lach mich schief... ;) ...aber der Spruch passt überhaupt nicht! Ich finde beide Taschen total schön. Ist doch egal, wenn sie nicht ausshen, wie sie laut Anleitung aussehen sollen. Hauptsache, diejenigen die sie benutzen, finden Gefallen daran. Und die Anleitung kennst ja nur Du ...ok, und noch ein paar andere Taschenspieler2-Besitzer ;)
    Liebe Grüße
    Katharina
    PS: Der Stoff von der Mädchentasche ist ja der absolute Hammer!

    AntwortenLöschen
  14. Finde auch der Organizer sieht super aus.
    Und Perfektion ist nicht alles ;)
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  15. Ich weiß gar nicht, was Du immer hast - auf den Fotos sieht das Täschchen doch wieder mal super aus ;)
    Ich will den Organizer auch noch nähen, vielleicht gehts mir hinterher ja so wie dir...

    Liebe Grüße,
    Mirja

    AntwortenLöschen
  16. Den hast du in nur etwas mehr als 2 Stunden runtergerissen? Genial, sieht klasse aus!
    Die Stoffe von Deinem ersten Organizer sind ja süß! Die würden mir auch gefallen!
    Herzlichen Glückwunsch zu 12 genialen Taschen!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  17. Ach Jana...ich kann das so nachvollziehen mit dem Trennen..das ein oder andere Modell wäre bei mir nicht nur im Garten sondern gleich in die Tonne gewandert..hätte ich keinen Zeitdruck gehabt...tja ich brauch das irgendwie.. toll, dass Du dabei warst...deine Beispiele sind immer der absolute Traum gewesen und ihr werdet mir alle fehlen...übrigens ich nähe auch für meine beiden Jungs den Miniorganizer ... hihi..gibt es aber erst zum Schuljahresanfang..und da hab ich ja hier in Bayern noch ein bisschen hin....danke fürs Mitnähen...xoxo emma

    AntwortenLöschen

Huhu! Ich freue mich sehr, sehr, sehr über Deinen Kommentar!

Beliebte Posts

AKTUELL

farbenmix | Adventskalender 2017 | Strandläufer