SEW ALONG bei Emma | Taschenspieler 2 | Alle 12

Guten Morgen!

Es ist Montag und es gibt kein Frühstück bei Emma...

12 Wochen Sew Along sind vorbei!
Hier sind nochmal meine 12 der Taschenspieler 2 CD von farbenmix:

Woche 1
hat bis neulich die Handkonsole aufbewahrt - jetzt sucht sie eine neue Bestimmung

Woche 2
die ist meine Lieblingstasche geworden, die trag ich viel rum!
Woche 3
der Ordnungshelfer ordnet Nagellack, Feile, Schere, Entferner & Co

Woche 4
Diese hab ich hergegeben (schweren Herzens)

und dafür hab ich mir die genäht.
Woche 5
praktisch für Jungs unterwegs, da mit Folie bebügelt
Woche 6
so schön 80ies!
Woche 7
vergrößerbar - genial - und gar nicht so schwer zu nähen
Woche 8
Cool und schnell zu nähen - so eine(n Rucksack) mach ich bestimmt nochmal!
Woche 9
eine Bella, oder? Von der Kugeltasche möcht ich auch nochmal...
Woche 10
schief - mit Falten - aber irgendwie meins :-)
Woche 11
aus original 70er Jahre Stoff - und trotzdem so frisch
Woche 12
optimal als Federmäppchen für die Schule, davon muss ich auch noch 2 nähen!

Und das war's!

Mir hat's sehr gut gefallen, das Sew Along und ich freu' mich auf's nächste!


Danke Emma, Farbenmix, allen Mitnäherninnen und allen Kommentarverfasserinnen!
Ohne Euch hätte ich nicht alle genäht und dann hätte ich echt was verpasst!


Was mach ich bloß nächsten Montag?

Liebe Grüße, Jana


-Werbung-

Ein riesiges, dickes, fettes, von Herzen kommendes Danke meinen Probenäherinnen!

Am 3. Juli 2014 erscheint mein Ebook bei farbenmix!
Und ich bin so mächtig stolz! :-)


Neulich - und mein Sohn weiß, dass das bei mir ein recht dehnbarer Begriff zwischen "ein paar Tage" und "vor Jahren mal" ist - habe ich hier nach Probenäherinnen gerufen!

Das war am 4. Mai... ja, da ist schon viel Wasser den Rhein runter geflossen, ich hab's sogar gesehen, mehrfach!

Und dann haben 104 liebe, nähwillige Frauen diesen Post kommentiert.
Ich war echt platt, da hatte ich nicht mit gerechnet! Schade dass nicht auch ein (1) Mann dabei war...

Heimlich habe ich mich für 7 Probenäherinner entschieden, nachdem ich bei allen 104 vorbei geschaut habe. Mir war wichtig ganz unterschiedliche Frauen zu finden, jede mit ihrem eigenen Stil.

Ich wurde nicht enttäuscht, sie waren alle wunderbar, genau die Richtigen, hoch motiviert, eine riesen Hilfe und haben supergute Gürteltaschen genäht!

Ohne Euch würde mein Ebook doch recht humpeln, ihr habt ihm richtig auf die Beine geholfen!

In alphabetischer Reihenfolge:

Danke Anne - AnneSvea und ihr Team,
die diese vier Schönen genäht haben! (Mit) Spitze und mit Herz! :-)
Danke Dodo - creat.ING[dh]
für's Nähen dieser tollen, bestickten Tasche mit Paspel... ich steh auf diese Paspel ;-)
Danke Manja - kandatsu,
die eine natürlich schöne Version aus Biostoffen in Lieblingsfarben genäht hat!

Danke Raphaela - land.werk
für eine sehr wirkungsvoll präsentierte Gürteltasche mit süßer Fuchs-Applikation! ;-)
Danke Chrissy - Mummelito
Upcycling at its best! Eine Jeans zur Gürteltasche!

Danke Dagmar - tjuub
Eine coole, tjuub-Tasche aus Fahrradschlauch und Plane, plus eine Upcycling-Jeanstasche!
Danke Tina - Zwölfte Koje links
mit einer klaren, hübschen Wallaby!



ALLE, richtig, richtig toll, oder?
Und ich bin jetzt richtig, richtig müde!
Hab ich schon Danke gesagt?
Ach, kann man nicht oft genug sagen!!





...gehe mal schnell ins Bett!
...und in ein paar Tagen starte ich ein kleines, feines Gewinnspiel rund um die Gürteltasche, guck doch nochmal rein... dann...

Gute Naa..... *chrchrchr*

SEW ALONG bei Emma | Taschenspieler 2 | Miniorganizer

Guten Morgen!

Es ist Montag! Es gibt wie immer Frühstück bei Emma!
Wie immer? Ja schon, aber zum letzten Mal zum Sew Along!
Ist das jetzt "schnief" oder "puh, geschafft? Mal sehen...
Hier kommt Woche 12 - Sew Along Taschenspieler 2 CD von Farbenmix

Ich weiß gar nicht so recht, es ist noch so früh am Tag. Gestern abend fiel mir um 23.15 Uhr dann plötzlich ein "aaaah, mir fehlt ja noch der Miniorganizer!"
Ins Bett? Nein!
Ich hab es jeden Montag - echt jeden - geschafft beim Sew Along meinen Beitrag zu verlinken, da kann ich bei der letzten Tasche ja nicht aufgeben!
Also genäht bis 1.15 Uhr, genau zwei Stunden!

Und es lag nicht an zu später Stunde, dass das schon wieder so schief ist, wie schon bei der Herrentasche :-/ Ich krieg das nicht hin. Dabei hab ich mich so bemüht! Und die Größe des Organizers ist so genial, das wär DAS Federmäppchen für meine Jungs...
Ich hätte mir zum Abschied eine perfektere Tasche gewünscht! An dem Organizer habe ich mich nämlich schon zum zweiten Mal versucht. Vom ersten Versuch ist nur das hier über:
Ein flaches, evtl. als Geldbeutelchen nutzbares Mäppchen... hmmm
Zwischenzeitlich sah das so aus:
Ich habe jede Naht mindestens einmal aufgetrennt! Das war wirklich nicht lustig und ich bin erstaunt, dass dieses Teil nicht doch in unserem Garten gelandet ist. Denn wenn ich es aus meiner Werkstatt aus dem Fenster werfen würde, flöge es in den Garten!

Beim zweiten Organizer habe ich wenigstens nicht einmal aufgetrennt! Jetzt sag nicht:


SEUFZ!
Ich glaube ich brauche einfach mal Urlaub! Und dann - so gegen Ende der Ferien - nähe ich meinen beiden Jungs zwei perfekte Miniorganizer für's kommende Schuljahr! So!
Ein bisschen bedröppelt verlinke ich jetzt mal bei Emma... zum letzten Mal *heul*!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Und außerdem möchte ich mich GANZ HERZLICH für all Eure lieben Kommentare bedanken, ohne die es nicht halb so viel Spaß gemacht hätte!
Und ein ganz DICKES DANKE auch an Emma für dieses (meist) sehr spaßige Sew Along und ich hoffe ein bisschen, dass Du noch ein Sew Along veranstaltest dieses Jahr, Du machst das immer so schön!!!
♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Habt alle eine supergute Woche und hoffentlich bis bald!
Jana

SEW ALONG bei Emma | Taschenspieler 2 | Krempeltasche

Guten Morgen!

Es ist Montag! Es gibt wie immer Frühstück bei Emma!

Woche 11 - Sew Along Taschenspieler 2 CD von Farbenmix!
...hat gut geklappt!

Material
  • original 70er Jahre Blumenstoff, Baumwolle, der bei meinen Eltern mal Schlafzimmervorhang war. Einen Faltenrock habe ich davon auch!
  • außerdem nur ein Stück Reißverschluss
Da passt wirklich ganz schön was rein, die Schwimmbadidee finde ich gut! :-)
Auf der einen Seite habe ich das Patch oben zwischen den Trägern aufgelassen, als Tasche.
Auf der anderen Seite hab ich eine Tasche mit Hotelverschluss hingebastelt, weil ich zu faul für die KamSnaps- und  Reißverschlussvariante war!
Ähm ja, ich hab's falsch ausgeschnitten, die Blumen "liegen" auf dem Patch ;-)
...und eingekrempelt!
Einfach, aber passt!

Nächste Woche ist das letzte Mal Sew Along... :-/

Hab eine tolle Woche,
Jana

SEW ALONG bei Emma | Taschenspieler 2 | Herrentasche

Guten Morgen!

Es ist Montag! Es gibt wie immer Frühstück bei Emma!

Woche 10 - Sew Along Taschenspieler 2 CD von Farbenmix!

Oh mann oh mann...
Kurz gesagt: Kann ich nicht!
Bei mir war irgendwie das Seitenteil zu kurz oder auch das Wachstuch ungeeignet?!
Ich weiß nicht und sie ist so dermaßen schief, ich hab kramphaft versucht, dass durch meine Fotokunst zu kaschieren - schwierig ;-)

Vorne wie hinten habe ich eine schicke Falte eingenäht, macht sich total gut im Wachstuch, fällt so schön... harhar

Aber kackegal, cool ist sie trotzdem!
Ich werde sie tragen und mich halt dann immer recht unkontrolliert bewegen, dann kann keiner so genau hingucken - also auf die Tasche meine ich!

Guck - so schief!
Aber meine Kinder haben gesagt: "Die sieht ja aus wie gekauft!"
Mag daran liegen, dass ich aus eben so einem Wachstuch mal eine Tasche gekauft habe.
Oder sagt mir das, keiner guckt so genau hin - also zumindest Kinder und Männer nicht ;-) ?

Material
  • Wachstuch, das mit den Kirschen hat Anna von hebbedinge neulich aus ihrem Atelier verbannt, verstehe ich gar nicht, sie hätte sich doch auch eine schiefe Tasche daraus nähen können!
    Das mit den Hibiskusblüten (oder sind das gar keine?) habe ich irgendwann mal bei irgendwem auf DaWanda gekauft, hätte ich jetzt nicht das von Anna gekriegt, so hätte ich das vielleicht irgendwann aus meinem Atelier geschmissen!
  • Baumwollstoff in knallrot, vom Schweden, wie so oft...
  • zwei Reißverschlüsse und weiße Baumwollpaspel
Schöne Woche dann...
Jana

Caravan Reise #1 | Vrouwenpolder, NL

Nein, unser Tabbert TN4500 ist noch nicht ganz fertig.
Demnächst muss es noch ein Küchen- und Badezimmer-Makeover geben, aber wer weiß wann.
Wir haben immer so Restbaustellen bei unseren Projekten ;-)

Er ist aber soweit urlaubsreif und wir waren 4 Tage campen.
Tabbert im Rückspiegel - Welkom - Tabbert mit Tarp
Twistvliet in Vrouwenpolder, Zeeland, Holland.
Unser Lieblingscampingplatz. Meistens...
Der Wohnwagenaußenbereich ist immer noch nicht schön, da ist dann wohl auch nochmal ein Makeover fällig. Aber Schatten gibt's schon mal, für mich gaaaaanz wichtig, ich steh ja nicht so auf Sonne!
Eindrücke vom Campingplatz - Miet-Jeeps - Miet-Häuschen - Miet-Hütte

Campingplatzeigene Wandelroute - viel Grün - viele Pferde - Platz zum Feiern
von Google Maps



Der Platz ist landschaftlich der Hammer!
Sogar aus dem All ganz leicht zu finden!

Da an der Pfeilspitze im rechten Kleeblatt standen wir!

Der Weg zum Strand ist auch nicht weit, mit Rad und zu Fuß ist man in einer viertel Stunde im Sand!
Aber gefährliche Pflanzen säumen den Weg...
Der Riesen Bärenklau oder auch Herkules genannt flößt uns jedes Mal wieder Respekt ein.
Kaum am Strand, setzt sofort der Buddeltrieb ein.
Zwei Tage waren wir am Strand, so richtiges Badewetter hatten wir nicht, aber das muss auch nicht unbedingt sein.
Meer ist Meer ist Meer!

Es gibt nicht viel zu tun in Vrouwenpolder, aber das ist auch gut so. Man muss da entspannen!
Aber einen kleinen Ausflug nach Veere machen wir immer! Zum Eisessen, Yachten gucken, zum Krebse fischen und schlendern. Mache ich at home auch nie, da muss man das aber - schlendern :-)

Ich war zufällig sogar passend für den Yachthafen gekleidet, bin gar nicht so aufgefallen wie sonst ;-)
Ich weiß nicht das wievielte Mal wir nun da waren.
Mein Mann war das erste Mal so vor etwa 33 Jahren da, ich vor 15 Jahren und unsere Kinder kennen Vrouwenpolder seit 13 bzw. 9 Jahren.
Meist waren wir auf genau diesem Campingplatz, der früher aber ganz anders aussah. Erst seit ein paar Jahren wurde der Hof von dem Sohn übernommen und krass ausgebaut. Es war mal ein Minicampingplatz mit Platz für 15 Zelte, jetzt passt etwa das zehnfache hin.

Leider haben sich auch die Preise dementsprechend geändert. Als wir anfangs zu zweit dort zelteten zahlten wir 12,50 DM die Nacht. Letzes Wochenende waren es dann schon 50,- € pro Nacht für uns vier...
Naja, aber da ist es schön, da gibt es keine Platzordnung und
das Meer ist das Meer...

Jana


Für Timon

"Mama, ich will meinen Darth Vader bei google sehen!"

Okay, Bebe! Dann versuch ich das mal!
Vielleicht kommt er irgendwo in der Bildersuche auf die ersten 20 Seiten ;-)
Darth Vader-Starwars-Sith-Anikin Skywalker-Clonewars
Darth Vader
Darth Vader ohne Maske - Starwars
Darth Vader ohne Maske

Stormtrooper 501th - Starwars
Stormtrooper 501st

Stormtrooper 501st ohne Helm
Commander Cody - Starwars - Trooper
Commander Cody
Commander Cody ohne Helm
Commander Cody ohne Helm
Captain Rex
Captain Rex ohne Helm
Da hab' ich gleich ein paar der anderen auch noch fotografiert.
Ich steh ja auf Spielzeug ;-)
Zum Beispiel auf Grünes, Buntes, Heldenhaftes und Selbstgenähtes!

"Danke Mama, dass Du das für mich versuchst!"

Kind glücklich - Mama glücklich!

Möge die Macht mit Dir sein!
Jana

Beliebte Posts

AKTUELL

REVIVAL | Taschenspieler 3 | Reisetasche... ?