Etsy Team Captains' Summit | ambaZamba in Berlin





Freitag, 16.Mai

Ich war ganz schön nervös!
Ich hab's nämlich nicht so mit öffentlichen Verkehrsmitteln und ich bin mit dem ZUG (!!!) nach Berlin gefahren! Also "ich" und "Zug" in einem Satz ist schon ganz erstaunlich!


Damit ich da auch einsteige und nicht vor lauter och-ich-muss-da-ja-gar-nicht-hinfahren, hat mich Claudia (FrauFischer) am Bahnhof in Empfang genommen und zum Zug gebracht, mich beruhigt, in den richtigen Wagen geschoben und gewunken!
Und, damit ich nicht alleine bin, hat sie mir den kleinen süßen Igel mitgegeben!
Und extra für mich mit Nadel statt Pin - hach ♥ !!


Ich musste auch nur von Bonn bis Düsseldorf alleine fahren - jetzt lach doch nicht!
In Düsseldorf hat Manja (kandatsu) mich vom Bahnsteig geholt, mich zum nächsten Zug mitgenommen, wieder reingeschoben, mich zum richtigen Platz gebracht und nicht gewunken (sie blieb ja bei mir) ;-)

Und nein, die Fahrt war nicht toll, wir hatten 2 Stunden Verspätung...
Danke Bahn - war dann nix mit Shoppen in Berlin :-(


angekommen
eingecheckt
schnell mal aus dem Fenster geguckt
durch ein leider uninteressantes Viertel von Berlin spaziert und in einer kleinen, sehr feinen Pizzaria eingekehrt
nach dem Essen noch schnell zwei Wahrzeichen geknipst (mit dem Telefon...)
und über den nachtblauen Himmel gefreut
am Samstag dann straffes Programm von 10 bis 19 Uhr
mit richtig guten Vorträgen




Perfekt organisiert und moderiert von:
Emily (Berlino Vintage) und Antje (antjero)

 

Vorträge

Karli (designosaurYEAH) vom Brighton Team, UK
Wie finde ich die richtigen Mitstreiter

Annabel (Second Hand Sandy) vom Ka-ching Collektief, NL
Popup Shops als Teamprojekt

Lyndsey (PhotoCraft) von Pretty Midlands Team, UK
Über den Neustart ihres Teams

Manja (kandatsu) vom Düsseldorf Street Team
Über den Neustart ihres Teams
Mittagspause im Prinzessinnengarten - also Prinzessin sein ist doch gar nicht so pink ;-)
die Prinzessin hat Müll sortiert - find ich gut!
wieder hoch in den vierten Stock
mit Club-Mate fit gehalten
Fantastisches Abendessen - von dem ich nur dieses Bild habe - ich war dann mit genießen beschäftigt!
Extra nur für uns gekocht von Suzy (Fortuna's Feast)!

....muss mal grad aussteigen!
Teil 2 folgt, hab jetzt keine Lust mehr! :-)

Bis dahin, Jana

Und hier ist Teil 2

Kommentare:

  1. Ha ... das Zimmerbild kommt mir bekannt vor *grins* Motel One ... stimmts? Da war ich vor zwei Wochen auch.
    Bin schon auf Teil 2 gespannt.
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Bilder! Und ich bin ganz verschossen in den Igel - mit Nadel natürlich! :-) ...
    Bin auf Teil 2 gespannt und freu mich auf's Lesen!
    Liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen

Huhu! Ich freue mich sehr, sehr, sehr über Deinen Kommentar!

Beliebte Posts

AKTUELL

Probenähen | MyBag von Keko-kreativ