Leider zu spät für RUMS #19



Donnerstag war RUMS-Tag, da aber Feiertag war, rumst es hier erst heute.


Als erstes Schnittmuster der  "Taschenspieler"-CD von Farbenmix, habe ich den Kosmetikkoffer "SCHWARZ" genäht.

War nicht ganz einfach, ist nicht ganz perfekt, aber ich find ihn total toll und Pfingsten geht er gleich auf mit mir auf die Reise!

Der Innenboden ist abwaschbar, auf einer Seite hab ich ein Gummiband auf der anderen drei Innentaschen eingenäht.

Ich hab eine Jeans dafür upgecycled und mit dem süßen Igel-Webband von grinskindl den Koffer aufgewertet.

Da stört mich auch nicht so sehr, dass sich hinten das Unterteil ein bisschen knüddelt. Ich hab einfach einen passenden Button drauf gepinnt ;-)


Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende!

Jana

Zurück zu RUMS

Kommentare:

  1. Oh der gefällt mir aber gut.
    Innen so schön mit den Karos und dem anderen grünen Stoff.
    Die Igel sind total süß!
    Und die Knüddelstelle perfekt verborgen. Den würde ich auch gleich mitnehemen...
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Dein SCHWARZ gefällt mir wirklich gut! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, deine Kombination!!!! Knüddelstellen haben auch langweilige fertig gekaufte Sachen!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Huhu! Ich freue mich sehr, sehr, sehr über Deinen Kommentar!

Beliebte Posts