Montag, 13. Oktober 2014

Stoffabbau Oktober 2014 #3 | Dekoration aus Stoff

Guten Morgen!
Es gibt Frühstück bei Emma mit Stoffabbau in der dritten Woche: Dekoration!

Also da hab ich vielleicht lange hin und her überlegt...
Deko... hmmm:
Tischdecke? Zu einfach!
Kissen? Hatten wir schon!
Adventskranz? Zu früh und nötiges Material nicht im Haus!
Bild? Keine Lust, hab' ich neulich drei für den Wohnwagen gemacht!

Also was tun... soll ja auch irgendwie nicht überflüssig sein...

JA! KLAR! Ich brauche einen Türstopper! Und das schon lange!


Dazu habe ich einfach mein Schnittmuster für die Kulturboote genommen.
Futter und Reißverschluss habe ich weggelassen.
Gefüllt habe ich es mit Füllgedönsdingsbums (wie heißt das noch, nicht Watte, oder?) und mit Steinen, denn Sand war grad draußen ;-)

Und es hält die Balkontür auf!
Denn vorher haben wir immer den Hocker dazwischen geschoben...
...das war voll unpraktisch!
Jetzt ist es praktisch und sehr dekorativ! :-)
Ich freue mich!

Liebe, dekorative Grüße,
Jana

Dienstag, 7. Oktober 2014

Olympus Photography Playground Köln

Vom 11. September bis 5. Oktober gastierte der...
http://photographyplayground.olympus.de/
... in Köln bei Jack in the Box.
Ich war zweimal da und wären es von zu Hause bis dort nicht 53 Minuten Fahrtzeit, hätte ich noch mehr Fotos gemach mit der OM-D E-M10 Systemkamera von Olympus...

Das eine Mal war ich mit Anna von hebbedinge und das andere Mal mit Manja von kandatsu und meinem Sohn da.
Anna und ich sind devinitiv Zombies im Anfangsstadium, Manja ist ein zwiegespaltener Geist und Timon habe ich überbelichtet, aber er hat wenigstens ordentlich still gehalten :-)
bei ambaZamba habe ich mich vor Aufregung verschrieben: ambaZanba
Sonst - oder gerade deshalb - finde ich die Bilder cool!

Ich habe da insgesamt 825 Fotos gemacht und die zeig ich Dir jetzt... nicht alle:

DJ to be?
Eigentlich zieht man sich hier einen ebenso gemusterten Anzug an und turnt dann dort rum und lässt sich fotografieren, mir gefällt das Foto aber so...
Klang - Bewegung
Lichtkunst
Traumhafte Miniaturen
Auf der Halle, ein alter Mann...
Und in der Halle (Jack in the Box) ist am 6. und 7. Dezember die HOMEMADE COLOGNE (Winterbazar) mit ambaZamba und kandatsu und vielen anderen, die handgemachte, einzigartige Weihnachtsgeschenke verkaufen :-) - MERKEN, nä! Und besuch mich mal! Dann ist es bei Jack in the Box richtig bunt!




Bis dahin liebe Grüße,

Jana

Montag, 6. Oktober 2014

Stoffabbau Oktober 2014 #2 | Kosmetiktasche

Ach schööön, es ist Montag, es sind Ferien und es gibt Frühstück bei Emma!

Heute zum Frühstück Stoffabbau Kosmetiktasche:
Hierfür habe ich ein KinderJeansBein upcycled und einen Ausdruck auf Transferfolie, der hier schon länger rumlag abgebaut.
Auf der Reißverschlussanfangseite ein Trageriemen, den ich mit neongelbem Garn wirr benäht habe...
...auf der anderen eine Kordel, damit das Reißverschlusszuziehen easy klappt.
Am Zipper ein Sternchen...
Und das Ganze ist...
...für einen meiner Söhne, denn er ist für ein...
[WERBUNG in eigener Sache]
http://de.dawanda.com/shop/ambaZamba/1496229-KULTURBOOTE
[WERBUNG ENDE] ;-)
...Kulturboot jetzt echt zu groß!
Und ich bin ganz happy, er hat's gesehen und "cool!" gesagt - das langt mir schon! Yeah!

Liebe Grüße und fröhliches Stoffabbauen!
Jana

P.S. Emma fragt, was man so mitnimmt und ob überhaupt, ich zeig Dir mal was ich immer dabei habe...
Der Zyklop ist immer in meiner Handtasche. Das einzige Make up Teil, was drin ist, ist ein Abdeckstift, den ich aber unterwegs noch nie gebraucht habe.
Weshalb da ein Fieberthermometer drin ist, weiß ich auch nicht, wir haben soooo selten Fieber, dass ich das sicher auch niemals brauchen werde...
Die Kopfschmerztabletten brauche ich leider schon manchmal, die Nagelfeile ist für wenn mal ein Nagel einreißt, so abstehende Nagelfitzelchen machen mich nämlich wahnsinnig!
Es ist also eher ein Notfalltäschchen, statt ein Kosmetiktäschchen!
Urheberrecht

Bilder, Texte und Ideen auf meinem blog gehören mir!
Sollte es mal anders sein, weise ich darauf hin.
Bitte nimm nicht einfach etwas mit, sondern lass Dir
von mir schriftlich geben, dass das in Ordnung ist!
Danke!